Angebote zu "Gefährdete" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Farbatlas Seltene Nutztiere
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Sattelschweinen und Brillenschafen - Weltweit gefährdete Haustiere - Erhalt der Vielfalt der Nutztierrassen - Kurze, übersichtliche Porträts Nutztierrassen sind ein Kulturgut. Die Spezialisierung und Optimierung der landwirtschaftlichen Produktion führte dazu, dass wenige, weit verbreitete Rassen bodenständige und angepasste verdrängten. Jedoch sollte der Schutz der Biodiversität auch für domestizierte Lebewesen, die genetisch etwas Eigenständiges darstellen, gelten. Ihr großer und variantenreicher Genpool kann dazu beitragen, Produktionsrassen auf Änderungen der Umweltbedingungen besser anpassen zu können. Dieser Farbatlas porträtiert 240 selten gewordene Rinder-, Schaf-, Ziegen-, Pferde-, Esel- und Schweinerassen aus aller Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Fleischfabrik Deutschland
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein zynisches Geschäft Die industrielle Massentierhaltung nimmt trotz des Biotrends immer gewaltigere Ausmaße an. Das gefährdet unsere Gesundheit, zerstört die Umwelt und quält Tiere. In diesem System nimmt Deutschland als einer der größten Fleischproduzenten Europas eine skandalöse Schlüsselposition ein. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Grünen, deckt die Funktionsweise der Fleischfabrik Deutschland auf und fordert in seinem leidenschaftlichen Plädoyer eine radikale Wende in der Politik. Es ist möglich, gutes und gesundes Essen für alle zu produzieren, und zwar nachhaltig und fair.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Niederschlagserfassung durch Radar und Anwendun...
99,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Messung des Niederschlags ist in eine der ältesten meteorologischen Messungen, die bereits seit über 2300 Jahren betrieben wird. Das Messprinzip war über diesen langen Zeitraum praktisch durchgängig gleich geblieben. Erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind neue Techniken hinzugekommen. Seit den 1990er Jahren hat insbesondere das Angebot an Radarniederschlagsprodukten stetig zugenommen. Dazu haben nicht nur die technischen Entwicklungen, sondern auch die zunehmenden Anforderungen der Nutzer beigetragen. In zahlreichen Projekten wurden bis heute gute Grundlagen für Vorsorgemaßnahmen und Handlungsoptionen für die Stadt- und Raumplanung, den Bevölkerungsschutz, die Wasserwirtschaft, die Energiewirtschaft und die Landwirtschaft entwickelt, um durch Starkregen besonders gefährdete Gebiete zu identifizieren und Grundlagen für deren Entwicklung bereitzustellen. Damit stellen Radarniederschlagsprodukte einen wesentlichen Baustein zur gesellschaftlichen Daseinsvorsorge dar. Im Themenband wird der aktuelle Stand der Radarprodukte des DWD für die Niederschlagserfassung umfassend vorgestellt. Dabei werden die Möglichkeiten und Grenzen von mit Radar erfassten Niederschlagsinformationen bewertet und erläutert. Eine aktuelle Übersicht der Anwendungen dieser Produkte in der Wasserwirtschaft rundet das Heft ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kijáuu
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

An allen Küsten der Welt, die durch die Gezeiten berührt werden, gibt es Wattgebiete. Von den Grenzen der Niederlande bis zu den dänischen Nachbarn erstreckt sich das Wattenmeer jedoch in einer Tiefe, die in dieser Dimension weltweit einzigartig ist. In diesem Naturraum haben sich im Lauf der Evolution höchst eigenwillige, merkwürdige Lebensformen entwickelt, die durch die Gezeiten geprägt wurden, sei es im Bereich der Pflanzen auf den Salzwiesen oder der Lebewesen im Watt und des Meeres mit seinen wechselnden Lebensbedingungen. Im Vergleich zu vielen Nationalparks in der weiten Welt haben die Wattenmeer-Nationalparks allerdings den Nachteil, dass weite Teile davon, wenn überhaupt (und im reinsten Sinne des Wortes meist watend ) erkundet werden können.Zwölf Monate Wattenmeer:Gezeitenwechsel im Jahreswechsel, zwischen Eisgang im Januar und Sturmflut im Dezember, empfindlicher Lebensraum und Nahrungs- sowie Rückzugsgebiet von vielen Tier- und Planzenarten. Mit diesem Buch möchte Wolfgang Half aus Dangast am Jadebusen, ausgewiesener (und streitbarer) Kenner der Materie, uns allen diese faszinierende Zwischenwelt zugänglich machen, welche zunehmend gefährdet ist durch die allgegenwärtige Nutzung durch Industrie, Landwirtschaft und Tourismus im Spannungsfeld von unsicheren Zuständigkeiten und hoheitlichen Rechten.148 Seiten, mit 79 einzigartigen Farbbildern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Menschen und Bienen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit einigen Jahren ist das Bienensterben in aller Munde. Und wenn die Bienen sterben, so die Befürchtung, dann ist auch die Zukunft der Menschheit gefährdet. Denn Bienen sichern durch ihre Blütenbestäubung eine Vielzahl menschlicher Nahrungsmittel und unsere ökologischen Existenzgrundlagen. Dabei erfreuen sich Honigbienen auch großer Sympathien und die Bienenhaltung wird immer beliebter. Die Sorge um und für die Bienen wird zur Suche nach nachhaltigen, ´´summenden´´ Alternativen in der Landwirtschaft, in der Stadt und im menschlichen Umgang mit Natur allgemein. Das Buch versammelt Diskussionsbeiträge aus verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen, aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft. So bietet es vielfältige Perspektiven zu den zentralen Fragen: Inwiefern sind Bienen heute gefährdet? Was bedeutet das für Menschen - und Bienen? Welche Konsequenzen sollten daraus gezogen werden?

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.05.2018
Zum Angebot
Das Ende der Natur
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland ist die Natur doch noch in Ordnung? Wir Deutschen sind vorbildliche Naturschützer? Weit gefehlt. Zahllose Wiesen- und Ackerpflanzen, Insekten und Vögel gehörten bis vor wenigen Jahrzehnten ganz selbstverständlich zu unserer Landschaft. Heute sind viele von ihnen gefährdet oder schon verschwunden. Je mehr aus Bauern intensiv produzierende Landwirte wurden, desto stärker verödeten artenreiche Wiesen und Weiden zu Intensivgrünland und vielfältige Ackerlandschaften zu industriell bewirtschafteten Monokulturen. Statt dem Treiben Einhalt zu gebieten, fördert die Politik den Wahnsinn noch. So wird die Landwirtschaft vielerorts zur Totengräberin der biologischen Vielfalt. Susanne Dohrn zeigt den stillen, aber drastischen Verlust auf, der sich vor unserer Haustür abspielt, indem sie die bedrohten Lebensräume und ihre Bewohner eindrücklich beschreibt. Sie benennt die Beteiligten und stellt Beispiele einer naturverträglichen Landwirtschaft vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
TERRA Globale Herausforderungen, Themenband Obe...
26,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Globale Herausforderungen Band 1: Unseren Lebensraum nachhaltig gestalten Der Klimawandel ist in aller Munde, aber es ist eine hoch komplexe Gemengelage von Verknüpfungen und Wirkungszusammenhänge, welche die Funktionsweise und Regenerationsfähigkeit des Systems Erde gefährdet. Die gute Nachricht bei all dem ist: Wir sind schuld! Und es gibt hunderte, vermutlich tausende raffinierte wie einfache Wege, die drohenden Szenarien zu vermeiden. Dazu braucht es vor allem kluges, vorausschauendes und entschiedenes Entscheiden und Handeln. Dieses Buch zeigt Beispiele und Möglichkeiten. Inhalte: - Unsere Welt – gefährdet, aber zu retten - Die Zukunft unserer Welt gestalten - Die Ressourcennutzung, die wir wollen - Das Klima, das wir wollen - Die Meere, die wir wollen - Die Böden und die Nahrungssicherheit, die wir wollen - Die Städte, die wir wollen - inklusive Arbeitsanhang mit zehn Tipps zum Bearbeiten einer Klausur, einer Übungsklausur (Sicherung der Welternährung im Spannungsfeld zwischen konventioneller und ökologischer Landwirtschaft), zusätzlicher Literatur, Glossar, Register sowie einer Übersicht zu Anforderungsbereichen und Operatoren

Anbieter: myToys.de
Stand: 28.05.2018
Zum Angebot
Das Ende der Natur
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland ist die Natur noch in Ordnung? Zahllose Wiesen- und Ackerpflanzen, Insekten und Vögel gehörten bis vor wenigen Jahrzehnten ganz selbstverständlich zu unserer Landschaft. Heute sind viele von ihnen gefährdet oder schon verschwunden. Je mehr aus Bauern intensiv produzierende Landwirte wurden, desto stärker verödeten artenreiche Wiesen und Weiden zu Intensivgrünland und vielfältige Ackerlandschaften zu industriell bewirtschafteten Monokulturen. Statt dem Treiben Einhalt zu gebieten, fördert die Politik es noch. Susanne Dohrn zeigt den stillen, aber drastischen Verlust auf, der sich vor unserer Haustür abspielt, sie benennt die Beteiligten und stellt Beispiele einer naturverträglichen Landwirtschaft vor. ´´Eine journalistische Meisterleistung! Dieses Buch als aufklärerische Schrift kommt gerade zum rechten Augenblick´´ Prof. Dr. Michael Succow (Träger des Alternativen Nobelpreises)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.05.2018
Zum Angebot
Schweineglück & Lebenslust
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer wieder tauchen sie in den Medien auf: erschütternde Bilder und Berichte von grausamer Massentierhaltung, Bienensterben, Pestizidverseuchung. Und es wird immer mehr Menschen klar, dass es so nicht weitergehen kann. Gottes Schöpfung ist gefährdet, die Welt, die er dem Menschen anvertraut hat. Öko-Farmer Joel Salatin weiß genau, wovon er spricht. Seit vielen Jahren betreibt er eine Farm, auf der er alles praktisch lebt, was er vertritt. Er ist überzeugt: Die ´´Gebrauchsanweisung´´ für nachhaltige Landwirtschaft hat Gott in der Bibel höchstpersönlich geliefert, und wenn wir seine überraschend vielfältigen Prinzipien befolgen, ist eine gute, gesunde Nutzung der Ressourcen zum Wohl aller möglich. Allgemein verständlich, mit viel Humor, aber auch scharfer Kritik nimmt Joel Salatin den Leser mit auf eine faszinierende Reise, die ganz neu inspiriert, Gottes Schöpfung in jeder Hinsicht zu respektieren, zu genießen und zu feiern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Diercke Spezial, Sekundarstufe II, Ausgabe 2015...
17,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Blick nach Südostasien offenbart für Geographen eine Menge spannender Themen und Fragen: Wie verwundbar sind die südostasiatischen Staaten in einem Hotspot für Naturkatastrophen? Ist die Ölpalme das Ende für den tropischen Regenwald? Lässt sich das Modell der nachholenden Entwicklung im Gänseflug beliebig fortsetzen? Wie gut vorbereitet sind die südostasiatischen Staaten auf die fortschreitende Alterung ihrer Gesellschaften? Was für Folgen hat die Urbanisierung in der globalisierten Weltwirtschaft? Gliederung des Bandes Im ersten Kapitel wird nach einer kurzen Vorstellung der südostasiatischen Staaten der Naturraum näher betrachtet. Im Mittelpunkt steht dabei die Vulnerabilität Südostasiens, das durch jederzeit mögliche Erdbeben, Tsunamis, Vulkanausbrüche und Taifune gefährdet ist. Im zweiten Kapitel werden die Intensivierung der Landwirtschaft und die damit verbundenen ökologischen und sozialen Probleme sowie der Wandel der Landnutzung und der Besitzstrukturen analysiert. Neben den wichtigen Produkten Reis und Palmöl werden auch die Fischerei und der Schlafmohnanbau betrachtet. Das dritte Kapitel thematisiert die wirtschaftliche Entwicklung Südostasiens. Exemplarisch werden die -´´Tigerstaaten´´ Singapur und Malaysia sowie Vietnam vertieft. Am Beispiel Indonesiens wird der Versuch, räumliche Disparitäten zu überwinden, diskutiert. Ein weiterer Schwerpunkt des Kapitels ist der Tourismus. Im vierten Kapitel stehen bevölkerungsgeographische Fragestellungen im Fokus. Neben aktuellen Entwicklungen wie der demographische Wandel und die verschiedenen Formen der Migration sowie das nicht immer konfliktfreie Nebeneinander der verschiedenen Ethnien und Religionen werden die Bekämpfung der Armut und der sozialen Disparitäten einer näheren Betrachtung unterzogen. Das fünfte Kapitel widmet sich schließlich der Stadt. Fortschreitende Metropolisierung, die Global City Singapur, die immer weiter in die Fläche wachsende Megastadt Jakarta und die Slums von Manila sind die Einzelthemen. Aber auch der Frage, wie (südostasiatische) Städte mit der städtebaulichen Gleichförmigkeit und Gesichtslosigkeit ihrer Innenstädte umgehen können, wird nachgegangen. Zur Konzeption der Reihe: Das vorliegende Konzept der Reihe Diercke Spezial stellt das selbstständige, problemorientierte Arbeiten und Lernen in den Vordergrund. Erklärende Autorentexte treten in diesem Konzept hingegen weitgehend zurück. Fertige Antworten wird man vergebens suchen. Durch das DIN A4-Format können eine Vielzahl von Materialien wie Grafiken, Karten, Diagramme und Textquellen eingesetzt werden. So wird nicht nur Fachwissen vermittelt und räumliche Orientierung ermöglicht, sondern auch Methodenkompetenz angebahnt, Kommunikation angeregt und Beurteilungsfähigkeit gefördert. Jedes Kapitel enthält vier Elemente: Eine erste Doppelseite führt in das Thema ein und wirft wichtige Fragen auf. Die folgenden doppelseitigen, aufgabengeleiteten Arbeitsseiten beginnen jeweils mit einer kurzen Einleitung in die Thematik und der Problematisierung. Die Erschließung des Themas ist an die Bearbeitung der Aufgaben gebunden, die mithilfe der Materialien dann in der Regel individuell oder kooperativ erfolgt. Das Differenzierungskonzept sieht vor, dass ein Teil der Aufgaben auf alternativen Lösungswegen gelöst werden kann. Das Klausurtraining am Ende des Kapitels verbin

Anbieter: myToys.de
Stand: 28.05.2018
Zum Angebot