Angebote zu "Ihre" (16.807 Treffer)

Landwirtschaft früher 2019
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein liebenswerter Wandkalender mit 13 Fotos aus der Landwirtschaft und dem bäuerlichen Leben früherer Tage, als die moderne Technik noch keinen Einzug gehalten hatte. Beliebt bei allen, die mit und von der Landwirtschaft leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Landwirtschaft 2030
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausforderungen ändern sich heute schneller denn je. Das gilt auch für die Landwirtschaft, die sich in einer Akzeptanzkrise befindet. Landwirte sind herausgefordert, den Ressourcenverzehr zu begrenzen, Belastungen der natürlichen Lebensgrundlagen zu reduzieren und Nutztiere tiergerechter zu halten. Um Zukunftsperspektiven für die Landwirtschaft zu eröffnen, muss die Landwirtschaft neue Wege gehen. Es gilt, Signale zu erkennen, Weichen zu stellen und Vertrauen zu gewinnen. Dazu gehören eine ehrliche Bestandsaufnahme und darauf aufbauend angepasste, zukunftsfähige Konzepte. Mit ihrer Zukunftsstrategie ´´Landwirtschaft 2030´´ gibt die DLG Antworten auf die großen Herausforderungen der Branche. Die Grundlagen dafür sind von der DLG im Herbst 2016 im Rahmen einer Expertenklausur erarbeitet worden. Ergebnis ist die Strategie ´´Landwirtschaft 2030´´ und das in ´´10 Thesen´´ zusammengefasste Zukunftskonzept. Das vorliegende Buch enthält die richtungsweisenden ´´10 Thesen´´ und weitere vertiefende Beiträge, die den Status quo, die Bestimmungsfaktoren und Entwicklungspfade aufzeigen, den Wissensstand vertiefen und Handlungsfelder für eine zukunftsfähige, wirtschaftlich tragfähige und gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft aufzeigen. Die Autoren sind Mitglieder führender Gremien der DLG sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft, landwirtschaftlicher Praxis, Zivilgesellschaft und Politik. Der Band ist somit eine hilfreiche, zukunftsweisende Informationsquelle für Praktiker, für die Verantwortlichen in der Agrarwirtschaft, in Politik, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie für Dialogpartner aus der Gesellschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Landwirtschaft der DDR
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch die DDR-Landwirtschaft musste dem Rückwandel zu kapitalistischen Verhältnissen Tribut zollen. Das betraf jedoch in erster Linie die Tierproduktion. Unter großem Aderlass an Personal besaß die Feldwirtschaft dagegen Strukturen, die wie geschaffen waren für eine industrialisierte Landwirtschaft, übrigens im Gegensatz zu vielen West-Familienbetrieben. Retten also die Agrargenossenschaften das wirtschaftliche Erbe der DDR? Ist unter diesen Bedingungen auch eine ökologische Landwirtschaft möglich? Tanja Busse ist monatelang über Land gefahren, hat mit ehemaligen LPG-Vorsitzenden und Grafen gesprochen, westdeutsche Pächter und ostdeutsche Privatbauern befragt. Sie alle kommen mit ihrer Sicht auf die Dinge zu Wort. Dazu gibt die Autorin einen Überblick über die politischen und rechtlichen Entscheidungen der letzten Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Mein landwirtschaftliches Testament
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch das vorliegende Buch möchte der Autor auf die Zerstörung des Bodens - des Kapitals der Erde - aufmerksam machen; er bespricht einige Folgen dieses nicht mehr zu übersehenden Vorganges und empfiehlt Methoden, durch die die verlorene Fruchtbarkeit wiedergewonnen und aufrecht erhalten werden kann. Die Erfahrungen einer 40jährigen Tätigkeit, die in der Hauptsache der landwirtschaftlichen Forschung in Westindien, Indien und Britannien gewidmet war, halfen dem Verfasser bei der Lösung dieser wichtigen Aufgabe. Das ´Landwirtschaftliche Testament´ von Sir Albert Howard, ein Standardwerk über angewandte Biologie, ist nach sechs Jahrzehnten noch lesenswert. Die Lektüre ist nie langweilig und vermittelt viele Denkanstöße auch für den Forscher und aufgeschlossenen Praktiker unserer Zeit. Optimal wäre es wenn sich auch die Entwicklungsdienste mit dem Gedankengut dieses Werkes vertraut machen. Den Frauen und Männern, die bereit sind, als Entwicklungshelfer und Projektleiter in Afrika, Lateinamerika und im Fernen Osten zu arbeiten, sollten ihre Organisationen das Howardsche Buch im Reisegepäck mitgeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Landwirtschaft für Quereinsteiger
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles Wissenswerte rund um die Landwirtschaft von A wie ´´Abkalben´´ bis Z wie ´´Zuckerrübe´´. Der kompakte Einblick in die Agrarwirtschaft und in die landwirtschaftliche Praxis ist für Mitarbeiter in der Agrarbranche ebenso wichtig wie für Führungs- und Managementkräfte, die sich neu in der Branche etablieren. Mit diesem Ratgeber erhalten Quereinsteiger und Interessierte die Möglichkeit, die Gespräche ihrer Fachkollegen zu bereichern, selbst mit Schlüsselkunden zu reden und ihre fachliche Expertise in den landwirtschaftlichen Zusammenhang einzuordnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Bewässerung in der Landwirtschaft
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bewässerung von landwirtschaftlichen Kulturen kommt hierzulande eine immer größere Bedeutung zu. Der prognostizierte Klimawandel sagt für Mitteleuropa zwar insgesamt nicht wesentlich weniger Niederschläge, dafür aber eine ungünstigere Verteilung voraus. Die Regelmäßigkeit ausgeprägter Frühjahrstrockenheiten in den letzten Jahren bestätigen diese Prognose. In den zurückliegenden, oftmals trockenen Jahren ist die Bedeutung des Faktors Wasser für den Ackerbau besonders deutlich geworden: weder die Niederschlagsmenge, noch die zeitliche Abfolge entsprachen den Bedürfnissen der Pflanzenbestände. Die deutlich zunehmende Investitionsbereitschaft der Landwirtschaft in Beregnungstechnik ist eine Folge dieser Entwicklung. Hinzu kommen die klassischen Beregnungsstandorte mit intensivem Kartoffelanbau auf leichten, sandigen Böden und solche Standorte auf bessseren Böden mit anspruchsvollen Kulturen (z. B. Gemüse, Arznei- und Gewürzpflanzen). Das Buch vermittelt anschaulich und praxisnah die erforderlichen Kenntnisse und Entscheidungshilfen für Planung, Auswahl, Installation und Betrieb von Bewässerungstechnologie unter den jeweiligen Bedingungen vor Ort. Erläutert werden die natürlichen und ackerbaulichen Grundlagen, rechtlichen Rahmenbedingungen, Wasserentnahmetechniken, Techniken, Bauteile und Bauarten für die mobile und stationäre Feldbewässerung und die Möglichkeiten zur Bewässerungssteuerung. Die Verfahrensvergleiche und wirtschaftlichen Bewertungen schließen das Buch ab. Dieses einzige umfassende Fachbuch zu dem Thema wendet sich an die Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe, die schon mit Bewässerung arbeiten oder künftig damit arbeiten werden, an die Beratungspraxis, Verwaltung, Landwirtschaftsschulen, Studierende an Fach- und Hochschulen sowie an Lehrkräfte. Herausgeber und Autoren sind durchweg namenhafte Kenner der Materie, die auf viele Jahre Praxiserfahrung in der landwirtschaftlichen Bewässerung zurückblicken können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Landwirtschaftliche Betriebslehre
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist so aufgebaut und geschrieben, dass Leserinnen und Leser nach der (intensiven) Lektüre die wichtigsten Theorien, Konzepte und Methoden der landwirtschaftlichen Betriebslehre kennen gelernt haben und verstehen können. Außerdem werden die Leserinnen und Leser zu eigenständigem Denken animiert. Sie sollen sich die Konzepte so zu eigen machen, dass sie diese auf neue Situationen und Probleme anwenden können. Damit das gelingt, heißt es lesen, nachdenken, verstehen - und praktisch üben. Nach der Einleitung werden in Kapitel 2 die Prinzipien dargestellt, die Entscheidungen und Planungen zu Grunde liegen. Kapitel 3 beschäftigt sich mit den Voraussetzungen dafür, planen und entscheiden zu können. Im Kapitel 4 stellt der Band eine bewährte Auswahl unterschiedlicher Planungswerkzeuge vor, die das klassische Handwerkszeug landwirtschaftlicher Betriebswirte bilden. Mit strategischen Entscheidungen befasst sich das Kapitel 5.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Der landwirtschaftliche Familienbetrieb
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Landwirtschaftliche Familienbetriebe sind eine starke Konstruktion. Doch wenn man als Familie zusammen lebt und arbeitet, sind Konflikte oft vorprogrammiert. Überlastung, Hofübergabe und Generationskonflikte führen zu Spannungen, unter denen oft alle, aber immer zumindest Teile der Familie leiden. Hier können die im Buch aufgezeigten neuen Blickrichtungen und Wege helfen, entscheidende Veränderungen anzustoßen. Die erfahrenen Familienberater helfen Ihnen dabei, Wahrnehmung und Kommunikation zu trainieren, die eigene Familie und den Betrieb einzuschätzen, Potenziale zu erkennen und sie so einzusetzen, dass es allen gut geht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Ökologische Landwirtschaft
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ökologische Landwirtschaft: faszinierend vielfältig und ein absolutes Must-have für Studierende der Agrar- und Forstwissenschaften und für Ökologen. Die Ökologische Landwirtschaft hat sich zu einer stark wissensbasierten Wirtschaftsweise entwickelt. Für ein umfassendes Verständnis sind neben dem Spezialwissen der Boden-, Pflanzenbau-, Nutztier-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften auch Kenntnisse über die Querbeziehungen zwischen diesen Gebieten sowie zur Organisation ganzer (Betriebs)Systeme notwendig. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Produkten aus tropischen und subtropischen Regionen für den weltweiten Konsum von Erzeugnissen der Ökologischen Landwirtschaft, beleuchtet dieses Buch auch die aktuellen Themen und Bedingungen der dortigen Produktion. Bachelorstudierende der Agrarwissenschaften und angrenzender Studienrichtungen erhalten eine kompakte und verständliche Einführung in all diese Wissensgebiete, aber auch für Praktiker und Interessierte ein toller Einblick in den Ökologischen Landbau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Exterieurbeurteilung landwirtschaftlicher Nutzt...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tierbeurteilung, im Altertum und in der gesamten Geschichte der Tierzucht lange Zeit wenn nicht das einzige, dann doch das wichtigste Verfahren zur Stützung von züchterischen Entscheidungen und Selektionsmaßnahmen, spielt auch in der modernen Tierzucht (wieder) eine wichtige Rolle. Bei allen Tierarten wird zur Auswahl der Zuchttiere die Beurteilung des Exterieurs herangezogen. Durch die Umstellung auf die lineare Beschreibung, die beim Rind als erster Spezies bereits vollzogen wurde, ist überdies erreicht worden, daß Exterieurmerkmale auch mit modernen populationsgenetischen Verfahren (BLUP) gerechnet und damit optimal für die Selektion genutzt werden können. Bei der modernen Exterieurbeurteilung wird insbesondere auf die Beurteilung der Gesundheit und die Freiheit von Erbfehlern und nutzungsbeschränkenden Mängeln geachtet. Außerdem wird angestrebt, die für die einzelnen Spezies zur Erreichung der spezies- und rassespezifischen Leistungen notwendige Körperform zu optimiere n. Deshalb wurde für die Spezies, bei denen die Fleischleistung ein entscheidendes Merkmal ist, wegen ihrer Bedeutung in der praktischen Tierzucht auch die Beurteilung der Schlachtkörper mit aufgenommen, obwohl diese im engeren Sinn nicht Teil der Exterieurbeurteilung ist. Das Buch vermittelt alle für die Erlernung und Vertiefung der Exterieurbeurteilung von Nutztieren notwendigen theoretischen Grundlagen und Spezialkenntnisse. Das Erlernen der Beurteilung wird durch die große Zahl an instruktiven Zeichnungen und Abbildungen wesentlich erleichtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot