Angebote zu "Kritische" (52 Treffer)

Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht 2015
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die bäuerliche Landwirtschaft erlebt gerade eine Renaissance - rhetorisch zumindest. Die Vereinten Nationen riefen für 2014 ein ´´Internationales Jahr der familienbetriebenen Landwirtschaft´´ aus. Auch jenseits der landwirtschaftlichen Kreise ist neuerdings viel von Bäuerlichkeit die Rede. Die urban geprägte Gesellschaft entwickelt eine große Sehnsucht nach dem Ländlichen. Magazine, die die Landlust bereits im Titel tragen, erreichen immense Auflagenhöhen. Sie vermarkten ein Bild von den ´´schönen Seiten des Landlebens´´, das mit der Realität zwar wenig zu tun hat, wohl aber die Erwartungen der Gesellschaft an das Leben und Wirtschaften auf dem Land deutlich macht. Meist sind es genau die Bilder einer traditionell-bäuerlich geprägten Landwirtschaft, die auch von der Agrarindustrie für ihre Werbezwecke noch benötigt werden - ansonsten aber von der gleichen Industrie als ´´nicht zukunftsfähig´´ diskreditiert werden. Der diesjährige Schwerpunkt: ´´Agrarindustrie und Bäuerlichkeit´´ zeigt die Pole auf, zwischen denen der politische Diskurs verläuft. Um Weichenstellungen zwischen diesen Polen wird es auch 2015 in den anstehenden Debatten in Berlin und Brüssel gehen: EU-Agrarreform, TTIP, nationale Anbauverbote für gentechnisch veränderte Pflanzen und die Novellierung der Düngeverordnung in Deutschland sind nur vier der zentralen agrarpolitischen Themen, die wir im Bericht behandeln. Die Frage der Abgrenzung von Agrarindustrie zu bäuerlichen Betrieben wird in verschiedenen Beiträgen diskutiert. Vielleicht entscheidet sich das Bäuerliche ja auch weniger an der Frage der Betriebsgröße oder der Rechtsform als vielmehr an einer wertebezogenen Grundentscheidung? Sollte man sich nicht bewusst zu machen, dass Landwirtschaft sich im Kern von industriellen Prozessen unterscheidet? So versucht der diesjährige Kritische Agrarbericht neben den aktuellen politisch drängenden Fragen auch Anregungen zu geben, für ein vertieftes Nachdenken über Landwirtschaft und die Grundlagen unseres Lebens.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht. Da...
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht. Daten, Berichte, Hintergründe, Positionen zur Agrardebatte / Der kritische Agrarbericht 2014:Schwerpunkt: Tiere in der Landwirtschaft Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht. Daten, Berichte, Hintergründe, Positionen zur Agrardebatte Manuel Schneider, Friedhelm Stodieck, Andrea Fink-Keßler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht. Da...
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Landwirtschaft es in die Schlagzeilen schafft, dann geht es meist um Tiere bzw. um die widrigen Umstände, unter denen viele von ihnen leben und geschlachtet werden. Immer mehr Tierfabriken mit kranken und verhaltensgestörten Tieren, ein insgesamt zu hoher Antibiotikaeinsatz in der Tierhaltung, der Bau neuer XXL-Schlachthöfe, ein boomender Exportmarkt für Fleisch in alle Welt und die weitere Verdrängung bäuerlicher Betriebe auch hierzulande: Das sind die Themen, die immer wieder Menschen in großer Zahl auf die Straße bringen Gründe genug, die ´´Tiere in der Landwirtschaft´´ zum Schwerpunkt unseres diesjährigen Kritischen Agrarberichts zu machen. Eine Agrarwende zum Guten muss insbesondere bei der Tierhaltung ansetzen. Mehr als zwei Drittel der landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland halten Nutztiere. Und die Tierhaltung trägt mit 48 Prozent nahezu die Hälfte zum gesamten Produktionswert der deutschen Landwirtschaft bei. Nirgendwo jedoch ist auch der landwirtschaftliche ´´Strukturwandel´´ so rasant wie in der Tierhaltung: Innerhalb von zehn Jahren haben zwei Drittel der Sauenhalter aufgegeben. Eine Landwirtschaft, die die Ansprüche und Bedürfnisse von Mensch und Tier nicht hinreichend berücksichtigt, kann nicht nachhaltig sein und wird auf Dauer auch die Unterstützung durch die Gesellschaft verlieren. Der diesjährige Kritische Agrarbericht benennt nicht nur diese Missstände, er soll auch Mut machen. Er berichtet von Beispielen und Initiativen, in denen Landwirte zusammen mit Verbrauchern und Verbänden neue Wege gehen: von Bauern, die sich auf ihren Betrieben für eine artgerechte und umweltverträgliche Tierhaltung einsetzen, die für Vieh und damit auch für Vielfalt auf der Weide sorgen und auf diese Weise unsere Kulturlandschaften erhalten, die züchterisch und in der Vermarktung nach Alternativen suchen (etwa mit dem ´´Zweinutzungshuhn´´), um das sinnlose Töten von Tieren zu beenden. All das geht nur, weil immer mehr Menschen diesen Mehraufwand an der Ladentheke honorieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht 201...
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Landwirtschaft - Der kritische Agrarbericht 2015:Schwerpunkt: Agrarindustrie und Bäuerlichkeit Manuel Schneider, Andrea Fink-Kessel, Friedhelm Stodieck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Die Glyphosat-Debatte in Deutschland. Ein kriti...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Glyphosat-Debatte in Deutschland. Ein kritisches Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft:Akademische Schriftenreihe Taddäus Sodoge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Moderne Landwirtschaft zwischen Anspruch und Wi...
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Landwirtschaft und insbesondere die Nutztierhaltung stehen mehr denn je in der öffentlichen Diskussion: Im Kern geht es um die Forderung nach mehr Tierwohl und weniger Belastungen für Natur respektive Umwelt. Errungenschaften moderner Landwirtschaft, beispielsweise effizienter Ressourceneinsatz und bessere Haltungsbedingungen für Nutztiere, dringen kaum zum Bürger. Für eine Landwirtschaft mit Zukunft ist eine kritische Stärken-Schwächen Analyse notwendig. Mit welchen Ansätzen gelingt es, die Landwirtschaft zwischen Markt und gesellschaftlichen Erwartungen weiterzuentwickeln? Wie kann sich sowohl der einzelne Landwirt als auch der Sektor in der Gesellschaft positionieren? Wie steht es um die Zukunftsfähigkeit der Nutztierhaltung in Deutschland? Wie sind die Umwelt- und Klimawirkungen der Landwirtschaft einzuordnen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der DLG-Wintertagung 2016 mit dem Leitthema ´´Moderne Landwirtschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Eine kritische Analyse´´. Die Beiträge des vorliegenden Bandes bestimmen den Standort der Landwirtschaft in Deutschland wie aus internationaler Perspektive. Zugleich werden die Chancen und Risiken sowie Stärken und Schwächen aufgezeigt. Für den wichtigen Dialog mit der Gesellschaft über eine lebensfähige und nachhaltige Landwirtschaft werden auch Fragen der Ethik und Werte zur Diskussion gestellt. Was einzelne Landwirte und die gesamte Branche jetzt zur Gestaltung einer Landwirtschaft mit Zukunft tun müssen, dazu werden Entwicklungen analysiert sowie Wege und Folgerungen aufgezeigt. Die Autoren sind Referenten der Wintertagung, renommierte Praktiker, Fachleute aus Unternehmen der Agrarwirtschaft, aus Wissenschaft, landwirtschaftlicher Unternehmensberatung, Marktforschung und Kommunikationsberatung sowie aus Theologie und Ethik. Das Buch ist für Praktiker und für die Verantwortlichen in der Agrarwirtschaft, in Politik, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft eine gerade jetzt wertvolle Orientierungshilfe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Risikomanagement in der Landwirtschaft
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an das Risikomanagement besteht in der Praxis ein großer Bedarf für eine systematische Zusammenfassung des entsprechenden Knowhows. ´´Risikomanagement in der Landwirtschaft´´ ist eine praxisorientierte Einführung mit dem Ziel, für interessierte Praktiker, Berater und Nachwuchsführungskräfte die Grundlagen für einen professionellen Umgang mit Risiken bereitzustellen. Neben dem Erkenntnisgewinn soll das Buch aber auch Spaß beim Lesen machen und zu einer intensiveren Beschäftigung mit dem Risikomanagement anregen. Deshalb haben die Autoren keine Mühe gescheut, das Thema so einfach, systematisch, einleuchtend und leserfreundlich wie möglich aufzubereiten. Die Darstellung umfasst viele anwendungsorientierte Beispiele und praktische Tipps in Form von Checklisten. Zudem sind die Inhalte zu leicht verdaulichen, zwei bis fünf Seiten umfassenden ´´Häppchen´´ aufbereitet. Der interessierte Leser kann sich so auch ohne Vorkenntnisse Schritt für Schritt einarbeiten. Aufgrund des systematischen Aufbaus kann er aber auch gezielt Teilaspekte herausgreifen, die von besonderem Interesse sind. Inhaltliche Schwerpunkte: - Grundlagen des Risikomanagements (Bedeutung und Messung von Risiko, Wahrscheinlichkeitsverteilungen, Intuition vs. Kalkulation) - Vorgehensweise beim Risikomanagement (Phasen des qualitativen und quantitativen Risikomanagements, Risikoeffizienzlinie, Simulation, individuelle Risikoeinstellung) - Maßnahmen zur Risikoreduzierung (Diversifizierung, Reservenbildung, Vorverträge und Terminkontrakte, Pachtpreisanpassungsklauseln, Versicherungen) - Management von Verhaltensrisiken (Interessensgegensätze, Informationsasymmetrien, Menschenbilder, materielle/immaterielle Anreize, Verdrängungseffekte, Vertrauen) - Frühwarnung und Früherkennung (betriebliches Rechnungswesen, Liquiditätsvorausschau, kritische Erfolgsfaktoren, schwache Signale, Szenarioanalysen) - Spezielle Aspekte (Fallstricke in Verträgen, Unternehmensnachfolge, steuerliche Gestaltungsmaßnahmen, Wetterindexinstrumente, Bonitätsprüfung, persönliche Risiken) Die Autoren: Prof. Dr. Norbert Hirschauer Unternehmensführung im Agribusiness, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Oliver Mußhoff Landwirtschaftliche Betriebslehre, Georg-August-Universität Göttingen

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Die Glyphosat-Debatte in Deutschland. Ein kriti...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Die Glyphosat-Debatte in Deutschland. Ein kritisches Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft: Taddäus Sodoge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 24, 2019
Zum Angebot
Die Sache mit dem Suppenhuhn
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Landwirtschaftliche Tierhaltung wird von Verbrauchern und vielen Verantwortlichen einschließlich Tierhaltern zunehmend kritisch hinterfragt. Die Diskussionen stehen im Spannungsfeld der großen Herausforderungen Tierwohl, Klimawandel, Umweltschutz und Ökonomie. Dieses Buch beleuchtet die Argumente und ermöglicht Ihnen, eine eigene faktenbasierte Meinung zur Haltung von Geflügel, Rindern und Schweinen zu entwickeln - Auswirkungen auf Ihr Konsumverhalten nicht ausgeschlossen! Ausgehend von ethischen, umweltpolitischen und wirtschaftlichen Fragen entwirft die Autorin Vorschläge für ein Leitbild sowie Schritte zur Realisierung einer gesamtgesellschaftlich akzeptablen Nutztierhaltung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Nutzung der Buchhaltung für die optimale Betrie...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Landwirte stehen in der heutigen Zeit vor vielfältigen Herausforderungen. Sie müssen den Betrieb weiterentwickeln, sich vielleicht spezialisieren, neue Betriebszweige erschließen. Dabei sind die Rahmenbedingungen durch die gestiegenen gesetzlichen Anforderungen und durch das gestiegene öffentliche, zum Teil kritische Interesse in der Presse immer komplexer geworden. Um unter diesen vielschichtigen Voraussetzungen betriebliche Entscheidungen treffen zu können, muss der Betriebsleiter sich mit den eigenen betriebswirtschaftlichen Zahlen, Daten und Fakten auseinandersetzen. Mit zunehmender Komplexität der Sachverhalte greifen Landwirte vermehrt auf die Unterstützung von Betriebsberatern zurück. Das Beratungsangebot ist enorm, und die Zahl der möglichen Buchführungssysteme ist entsprechend groß. Die Praxis zeigt, dass bei den Unternehmern und Beratern oft nicht bekannt ist, welche Auswertungen die Zahlen, Kennzahlen und Werte enthalten, die als Entscheidungsgrundlagen genutzt werden können. Weiterhin fehlt die Kenntnis, welche Auswertungen in den einzelnen Buchführungssystemen zur Verfügung stehen. Der vorliegende Praxisratgeber ist eine übersichtliche Orientierungshilfe für landwirtschaftliche Betriebsleiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot