Angebote zu "Russland" (10 Treffer)

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russla...
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russland, England, Italien und Serbien: Friedrich Aereboe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russla...
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russland, England, Italien und Serbien: Friedrich Aereboe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russla...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russland, England, Italien und Serbien: Friedrich Aereboe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russla...
€ 36.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russland, England, Italien und Serbien: Friedrich Aereboe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russla...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die landwirtschaftlichen Verhältnisse in Russland, England, Italien und Serbien: Friedrich Aereboe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Kolchose war gestern - Agrar-Wirtschaft in Russ...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nach großen Krisen hat sich die Landwirtschaft neu aufgestellt. Spektakulär ist der Wandel von Kolchosen zu modernen Farmen. Das Riesenreich verfügt über unvorstellbare 10 % der weltweiten Ackerfläche. Russische Landmaschinenhersteller stellen heute 17 % des Weltbedarfs her. In Deutschland erstaunen die modernen Produktionsstandorte selbst in den USA und Kanada. In Russland spricht man vom Agrar-Industrie-Komplex der gerade erst erwacht. Sein Potenzial ist gewaltig und die Landwirtschaft auf dem Weg zu neuer Blüte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Warum mussten wir in der Sowjetunion hungern? a...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Warum mussten wir in der Sowjetunion hungern?:Über die Landwirtschaft und Landwirtschaftspolitik in der Sowjetunion und im heutigen Russland Walter Lange

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Aurica Bio Aroniasaft, 500 ml
€ 8.95
Angebot
€ 7.34 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 14.68 / 1l)

Aurica Bio Aroniasaft Naturreiner Pflanzensaft aus kontrolliert-biologischem Anbau. 100 % Direktsaft ohne Farb- und Konservierungsstoffe ohne Zusatz von Süßungsmitteln lactosefrei glutenfrei rein pflanzlich Die Schwarze Apfelbeere Aronia melanocarpa galt bereits bei den Ureinwohnern Nordamerikas als Heilpflanze. Seit Beginn des 20ten Jahunderts wurde die Aroniafrucht nach Europa eingeführt. In Russland wird sie sogar seit mehr als 50 Jahren im medizinischen Bereich erfolgreich eingesetzt. Auch hierzulande erfreut sich die violettschwarze, an Heidelbeeren erinnernde Frucht durch Ihren hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen immer größter Beliebtheit. Wie bei Aurica Bio-Direktsäften üblich, wird bei der Herstellung auf jegliche Zusatzstoffe verzichtet. So ergibt sich ein naturreiner Saft, der sich durch seinen herb-säuerlichen Geschmack, die charakteristisch intensiv roten Farbe und seine Inhaltsstoffe auszeichnet. Inhalt: 500ml, entspricht 10 Portionen á 50ml Pflichthinweis: Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001, EU-Landwirtschaft Verzehrempfehlung: Täglich 50 ml vor der Mahlzeit trinken.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Aug 23, 2018
Zum Angebot
Wüste oder Paradies
€ 21.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der neue ´´Holzer ´´ist da! Permakulturpionier und ´´Agrar-Rebell´´ Sepp Holzer legt ein neues Buch vor: In ´´Wüste oder Paradies´´ widmet er sich dem brisanten Thema der zunehmenden Umweltkatastrophen, verursacht durch Fehler in der Land- und Forstwirtschaft. Auswege zeigt der Praxisteil. Sepp Holzer hat revolutionäre neue Wege für die heimische Landwirtschaft aufgezeigt, indem er eigentlich Selbstverständliches machte: Die Natur beobachten, daraus Schlüsse ziehen und danach handeln. Mittlerweile ist der ´´Agrar-Rebell´´ ein international gefragter Experte geworden und hilft von Russland über Schottland, Spanien und Portugal bis hin nach Südamerika bei der Renaturierung von Landschaften und beim Aufbau alternativer Möglichkeiten der Selbstversorgung im städtischen Raum. Im Zentrum von Sepp Holzers neuem Buch stehen die Anlage von Teichen und Seen und das naturgemäße Wasser-Management als Grundlagen jeder Renaturierung von Landschaften. Waldaufbau, Mischkultur und Regenerierung des Bodenlebens sind weitere zentrale Themen in Sepp Holzers Strategie für die Welternährung. Selbstversorgung ist - mit den richtigen Methoden - überall auf der Erde möglich. Gedanken zu einer Tierhaltung, die die Tiere als Mitarbeiter, nicht als Ware sieht, runden das Buch ab. Der Praxisteil befasst sich mit der Anlage von Teichen und Seen, mit der Einführung in die Permakultur für den Hausgarten inklusive kreativer Ideen für das ´´Urban Gardening´´ auf engstem Raum, wie Balkongärten, hängende und senkrechte Gärten etc. Wie können Landwirte die Prinzipien der Holzer´schen Permakultur umsetzen? Von der Regeneration belasteten Ackerlandes über die Regulation von Schädlingen bis hin zur richtigen Bewässerung, vom Frostschutz bis hin zur biotopgerechten Tierhaltung. Saatgut-Erzeugung, neue Wege in der Imkerei und die Rettung aller, vom Absterben bedrohter Bäume sind weitere Bereiche des Praxisteils. Gemeinsam mit der Journalistin Leila Dregger zeigt Sepp Holzer neue Wege der Erdheilung auf, die in der Zukunft Naturkatastrophen vermeiden helfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Kein Gott, kein Herr! Eine Geschichte der Anarchie
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Anarchismus ist das natürliche Kind der Aufklärung, die Anerkennung des Individuums, Herr seiner selbst zu sein. Der Anarchismus ist die Antwort auf die dunklen Seiten des Kapitalismus und wurde im Schatten der großen industriellen und landwirtschaftlichen Ausbeutung geboren. Der Anarchismus stellt die Frage nach der Moral des Menschseins, die ein Leben ohne Staat, Geld und Grenzen auf Grundlage von Freiheit, Vernunft, Gleichheit idealisiert. Ausschließlich auf Archiv Dokumente wie Wochenschauen, Fotos, Zeitungen und Schriften gestützt, erzählt Tancrède Ramonet von der anarchistischen Bewegung: Von ihre Anfängen bis zum Vorabend des ersten Weltkriegs, und über die aufregenden Jahre bis zum II. Weltkrieg. Eine Zeitreise von Proudhon über die mexikanische Revolution bis zu Durruti im spanischen Bürgerkrieg. Das historische Fresko reicht von Russland und Japan über Spanien in die USA, bis nach Frankreich, Argentinien, Israel und Ägypten. I. Teil: Lust an der Zerstörung (1840 1914) Kapitel 1 1840 Ich bin Anarchist 2 1886 May Day 3 1892 Propaganda durch Tatsache 4 1906 Auf zur Tat 5 1909 Der neue Mensch 6 1912 Tragische Banditen 7 1914 Epilog II. Teil: Erinnerung der Besiegten (1911-1945) 1 1911 Tierra y Libertad 2 1917 Alle Macht den Räten 3 1921 Unser Todeskampf ist unser Triumph 4 1926 Stärke kommt von unten 5 1936 A las barricadas 6 1937 Sterben für Barcelona 7 Epilog

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot